0

Rückblick Juni 2012

Posted by Nicole on 1. Oktober 2012 in Amigurumis, Häkeln, Handarbeiten, Stricken |

10. Juni

Hier mal mein erster Versuch im Lace (Spitze) häkeln. In Form eines Lesezeichens. War gar nicht so fummelig, wie gedacht, auch wenns natürlich nicht sofort perfekt war. Aber, man lernt ja aus seinen Fehlern …

Wolle: Glenmore Häkelgarn, creme
Nadelstärke: 1,75 mm
Anleitung: Victorian Memories Bookmark von Denise Owens

11. Juni

… und das hab ich am nächsten Tag gemacht und gleich noch eines gefertigt, weil, es geht wirklich fix.

Wolle: Buttinette Perlgarn Multicolor, blaugrün
Nadelstärke: 1,75 mm
Anleitung: Victorian Memories Bookmark von Denise Owens

18. Juni

Wieder für eine Monatsaktion der Gruppe, dieses Mal ohne Thema, hab ich mir ein eigenes Thema genommen. Der Vorschlag kam allerdings von meinem Mann. Wir haben beide gerne die beiden Spiele Edna bricht aus und Harveys neue Augen aus dem Hause Daedalic gespielt und im Handbuch des zweiten Spiels (Harveys neue Augen) fand sich der Hinweis von Harvey, dass man sich vor der Setup Echse lieber hüten soll, denn diese könne mit ihrem Blick töten (keine Angst, das anschauen des Fotos ist ungefährlich ). Na ja, hier ist nun eine, glaub ich, inzwischen gezähmte Variante der Setup Echse.

Wolle: Red Heart Lisa Rot melange
Nadelstärke: 3,5 mm
Anleitung: Gecko von PlanetJune

26. Juni

Und wieder ein verspätetes Geschenk in Form von ein paar warmen Filzpuschen. Farbe hat sich die Beschenkte selbst ausgesucht.

Wolle: VBS easy Filz, grün und sonne
Nadelstärke: 8 mm
Größe:
Anleitung: Basispantoffeln aus Hausschuhe stricken und verfilzen

30. Juni

Der Sommer war ja recht kühl gestartet und ich hab die Gelegenheit genutzt, dass es nicht so warm war und hab damit bekommen das eine oder andere Winteraccessoire zu fertigen. Angefangen oder viel mehr als erstes fertig gestellt wurde diese Mütze, eine Wechselmütze, je nach Lust und Laune kann ich die Mütze mit der einen oder der anderen Seite außen tragen. Gefertigt von einem Ende zum anderen, wodurch sie auch schön elastisch ist, da kein störendes, enges Bündchen dabei ist. Angefangen hab ich mit dem gestreiften Garn, dann irgendwann auf das melierte gewechselt.

Wolle: Junghanswolle Freizeit 4fädig, Farbe jeans (beide Garne)
Nadelstärke: 3 mm
Anleitung: Silver Lining Hat von Kirsten Hipsky

Schreibe einen Kommentar

Copyright © 2009-2017 Hasenbau All rights reserved.
This site is using the Desk Mess Mirrored theme, v2.5, from BuyNowShop.com.